Jeder Euro hilft – Wir brauchen Sie!

Liebe Vereinsmitglieder, Freunde und Gönner des TSV Mühlhausen,

vor 13 Monate, in der Novemerausgabe 2014 des Bewegungsmelders haben wir Sie um eine Spende für die anstehende Clubhaussanierung gebeten.

Zwischenzeitlich ist unverkennbar, welche Schmückstück im Würmtal gerade entsteht. Für die damalige Aussage, dass das neue Vereinsheim ein Ort der Begegnung für uns alle, mit gemütlicher Gaststube und modernen, sportgerechten Räumlichkeiten werden wird, bedarf es keiner großen Vorstellungskraft mehr. Bei einem Spaziergang durch den Hau am Sportplatz vorbei kann sich bereits jetzt jeder ein Bild davon machen.

Und gerade deshalb möchten wir unsere Bitte um eine Spende wiederholen. Wenn der letzte Handwerker seine Arbeit verrichtet hat, ist das noch nicht das Ende. Wir wollen die neuen Sport- und Gasträume natürlich auch ansprechend ausstattet. Unsere Möglichkeiten werden sich dann an den noch zur Verfügung stehenden Mitteln ausrichten müssen.

Helfen Sie uns mit einer Spende, damit wir unsere schöne und zum Verweilen einladende Begegnungsstätte vollenden können. Der Besichtigungstag am 17.01.2016 hat es gezeigt: Viele Mitbürger warten auf einen solchen Ort der Begegnung. Für die Einrichtung müssen wir noch arbeiten. Dafür bitten wir um Ihre Unterstützung.

Wenn Sie uns helfen wollen freuen wir uns über Ihre Spende auf folgendes Spendenkonto:

Kontoinhaber: Förderverein TSV Mühlhausen e.V.
IBAN: DE51 6666 1454 0000 1152 82
BIC: GENODE61NFO
Bank: VR Bank im Enzkreis
Kennwort: Sanierung TSV-Sportgelände

Die Spende ist steuerlich abzugsfähig. Gerne stellen wir Ihnen eine entsprechende Zuwendungsbestätigung aus. Vielen Dank im Voraus.